MEIN BUCH

ROOTS

Wie ich meine Wurzeln fand und der Kaffee mein Leben veränderte

Als Sara Nuru mit 19 Jahren als erste „Person of Color“ die Castingshow »Germany’s Next Topmodel« gewinnt, steht sie plötzlich im Scheinwerferlicht, es folgen Jobangebote und Reisen um die Welt. Sara ist dankbar für die Chancen und den Erfolg, doch nach einigen Jahren beginnt die Tochter äthiopischer Einwanderer ihren Weg zu hinterfragen.

Die Suche nach ihren Wurzeln führt sie immer wieder nach Äthiopien, wo sie als Botschafterin für »Menschen für Menschen« tätig ist. Durch die Gespräche mit den vielen starken Frauen dort findet auch Sara den Mut, ihren eigenen Weg zu gehen und sich von den Erwartungen anderer zu befreien.
mehr erfahren


Schließlich gründet sie mit ihrer Schwester Sali ein Social Business, nuruCoffee, und einen Verein, nuruWomen. Mit Mikrokrediten ermöglichen sie äthiopischen Frauen ein selbstbestimmtes Leben, eröffnen im Land ihrer Familie neue Perspektiven und können so etwas von dem zurückgeben, das ihre Eltern ihnen in der neuen Heimat Deutschland ermöglicht haben.

Ab jetzt erhältlich bei:

Mit dem Kauf dieses Buches spendest Du 1€ an nuruWomen e.V.!

PARTNER

MEIN KAFFEE

nuru Coffee

Kaffee trinken | Frauen fördern

Wir wollen mit nuruCoffee den Kaffeehandel in Äthiopien positiv beeinflussen und ein Bewusstsein für nachhaltigen Konsum schaffen.

Gleichzeitig unterstützen wir Frauen vor Ort sich eine selbstbestimmte Existenz aufzubauen, denn es sind immer noch Frauen, die in der Wertschöpfungskette am meisten benachteiligt werden.

Bild kann nicht geladen werden.

ÜBER MICH

Sara Nuru

Sara Nuru ist Unternehmerin, Model, Speakerin, Autorin und als Botschafterin für Menschen für Menschen engagiert. Darüberhinaus hat das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) die gebürtige Erdingerin 2018 zur Botschafterin für fairen Handel ernannt.
Sara gilt als vielschichtige, mutige, junge Frau mit einer enormen Strahlkraft. Sie folgt schon immer ihrem Herzen – ob als Model in einer globalen Kampagne mit Hollywood Stars oder in die Heimat ihrer Eltern. Mit ihrem Mut bewegt sie Dinge: Sie verändert das Leben von Menschen in Äthiopien und gleichzeitig den Blick, den wir möglicherweise auf das Land haben.

Sie berührt die Menschen, die ihr begegnen und inspiriert Mädchen und Frauen weltweit, auf ihre innere Stärke zu vertrauen und ihren Weg zu gehen.

ENGAGEMENT

nuru Women e. V.

nuruWomen e.V. ist ein gemeinnütziger Verein der 2018 in Berlin gegründet wurde. Zweck des Vereins ist die Förderung von Frauen in Schwellenländern, insbesondere in Äthiopien.

Durchgeführt wird dies mittels Aufklärungs- und Bildungsarbeit, der Organisation von Trainingskursen für Mikrokreditteilnehmer, sowie der Vergabe von Mikrokrediten. Finanziert werden unsere Projekte durch nuruCoffee, sowie durch Spenden von Unternehmen und Privatpersonen.

Durch die Vergabe von Mikrokrediten, Handwerksschulungen und Trainingskursen, ermöglichen wir Frauen ein selbstbestimmtes Leben. Von der Eröffnung eines kleinen Ladens, einen Friseursalon, bis hin zum Vertrieb von Getreide, wollen wir Frauen in Äthiopien bei der Umsetzung ihrer Geschäftsideen unterstützen.
Bild kann nicht geladen werden.

KONTAKT

AGENTUR | MANAGEMENT

KIMKOM
Stefanie Kim
Eldenaer Str. 35
10247 Berlin
agentur@saranuru.com

MODERATION

Timo Korsmeyer
Wiesendamm 138
22303 Hamburg
contact@saranuru.com